Naturheilkunde TCM

Das Hauptziel der chinesischen Medizin, Philosophie und Kultur ist die HARMONIE.

Harmonie des Individuums, innerhalb der Familie, im Staat und im Verhältnis zwischen Mensch und Natur. Erkennt der Mensch die Muster der Natur, lebt er in Harmonie mit diesen Mustern. Dann erhält er nicht nur seine Gesundheit, sondern er erfüllt hiermit seine Bestimmung. 

Eine Stärke der Chinesischen Medizin ist die Kombination ihrer massgebenden Verfahren untereinander. Alles basiert auf einem einheitlichen, theoretischen Grundgerüst.

Jedes Verfahren setzt an einem bestimmten  Einflussbereich an und kann somit gezielt in die therapeutische Steuerung des Organismus eingreifen.

Akupunktur- Moxibustion- Tuina-  Schröpfen- Schaben, – Chinesische Arzneitherapie- Qigong