Interview mit Katja Hugo

Obwohl wir Menschen uns manchmal benehmen, als ob wir die einzigen Lebewesen auf diesem Planeten sind, ist dem nicht so! Viele von uns haben Haus- oder Nutztiere.

Auch die können erkranken oder sich unwohl fühlen. Mein nächster Gast in der Sendung “Ischi Gsundheit” auf TV Oberwallis ist die Tiertherapeutin Katja Hugo. Sie betreut tagtäglich Tiere mit Osteopathie, Shiatsu und Cranio-sakraler Therapie. Wie sie zu diesem spannenden Beruf gefunden hat und was sie dabei so erlebt, das erfahrt ihr im folgenden Interview (einfach auf das Bild klicken).

Ischi Gsundheit – Katja Hugo