Melanie Heutschi: unsere neue Kollegin
Dem aufmerksamen Besucher unserer Webseite ist es sicherlich schon aufgefallen: KiraMed bekommt Zuwachs! Ab 1. Januar 2022 ergänzt Melanie Heutschi unser Team! Melanie, verheiratet und Mutter von 3 bezaubernden Kindern, hat von 2006 bis 2011 zuerst ihren Bachelor und schliesslich ihren Master in Psychologie – Master of Science in Psychology – an der Uni Bern …

Melanie Heutschi: unsere neue Kollegin Read More »

Melanie Heutschi: unsere neue Kollegin

Dem aufmerksamen Besucher unserer Webseite ist es sicherlich schon aufgefallen: KiraMed bekommt Zuwachs! Ab 1. Januar 2022 ergänzt Melanie Heutschi unser Team!

Melanie Heutschi

Melanie, verheiratet und Mutter von 3 bezaubernden Kindern, hat von 2006 bis 2011 zuerst ihren Bachelor und schliesslich ihren Master in Psychologie – Master of Science in Psychology – an der Uni Bern absolviert und erfolgreich abgeschlossen. Sie wird bei KiraMed psychologische Beratungen anbieten. Ihr Kernangebot umfasst:

  • Ressourcenorientiertes Meistern von Krisen
  • Neue Herausforderungen angehen und bewältigen
  • Als Familie wachsen
  • Vergangenes verarbeiten und neue Perspektiven entdecken

Es gibt in jedem Leben Situationen, bei denen man psychologische Unterstützung braucht:

  • Abklärung bei der Berufswahl
  • Laufbahnentscheide
  • Erziehungs- oder Lernschwierigkeiten
  • berufliche Konflikte

Hier vermag der gute Rat einer Fachperson oder ein klärendes Gespräch oftmals entscheidende Impulse zu geben. Gerade in der heutigen Zeit, wo Gehässigkeiten und Aggressivität schon früh im Leben den Alltag prägen, hat jeder einmal den Bedarf für ein offenes Ohr und einen neutralen Rat. Niemand sollte in dieser Situation alleine sein! Das Team von KiraMed freut sich deshalb sehr, dass wir mit Melanie Heutschi eine Kollegin an unserer Seite wissen, die mit ihrer Kompetenz diesen wichtigen Bereich abdecken kann!

Willkommen im Team Melanie!

Beratungsgespräche können ab sofort auf unserer Webseite gebucht werden.

kiramed-team 2021
Das Team von KiraMed (2022): v.l.n.r. Melanie Heutschi, Olivier Ruppen, Melanie Imhof, Nadine Gurnari, Magdalena Schaller und Simona Arnold

Like this:

Like Loading...
%d bloggers like this: