KiraMed – Zentrum für Naturheilkunde und menschliche Medizin

Seit 2015 für das Wohl unserer Patienten da!

Erfahrene Therapeuten und breitgefächertes Angebot im Bereich der Naturheilkunde 

Alles unter einem Dach – zum Wohle der Patienten!

Unser Naturheilkunde-Checkup: TEN und TCM in perfekter Harmonie 

Eine Standortbestimmung für unsere Patienten zu einem Fixpreis inkl. konkreten Therapievorschlägen. .

thin

Menschliche Medizin für alle

Unser Ziel? Ihre Gesundheit!

Vision

Wir begreifen Gesundheit als ein optimales Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Unseren Patienten und Klienten wollen wir deshalb nicht nur eine Linderung oder Lösung ihrer Beschwerden herbeiführen, sondern auch Wege aufzeigen, ihre Gesundheit dauerhaft zu erhalten. Wir sind offen gegenüber allen Therapien, welche unsere Patienten weiterbringen und arbeiten gerne interdisziplinär mit anderen Fachpersonen zusammen!

Unser Angebot

Zu unseren Kernkompetenzen zählen die Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN), die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Gesundheitscheck Darm, Kinesiologie, Ernährungsberatung, Frauen- und Kinderheilkunde, Mikronährstofberatungen und -therapie, manuelle Therapien, sowie Dunkelfeldanalysen.

Online Buchung

Unsere Online Buchung – der schnellste und bequemste Weg zu deinem Termin:

  • Keine Warteschleifen am Telefon
  • Jederzeit buchen – 24/7
  • Sofortige Bestätigung per Email
  • Erinnerungsmail ca 24h vor dem Termin
Ethische Prinzipien

Wir behandeln nur Lebewesen, die uns entweder selber oder durch deren gesetzlichen Vertreter darum gebeten haben. Wir setzen alle unsere Ressourcen zum Wohle des Einzelnen und dem Wohle des Ganzen ein! Wenn nötig überweisen wir unsere Patienten und Klienten an weitere Fachpersonen.

Unsere Erwartungen

Während der Therapie-Dauer verstehen wir dich und uns als ein Team, welches ein gemeinsames Ziel verfolgt. Deshalb sind Offenheit und Toleranz gegenüber neuen oder ungewöhnlichen Ansätzen sowie eine aktive Mitarbeit bzw. Rückmeldung die Grundbausteine jeder erfolgreichen Behandlung.

Unsere Ambitionen

Eines der strategischen Ziele von KiraMed ist es, talentierte Therapeutinnen und Therapeuten unter einem Dach zu vereinen, so dass wir unseren Patienten ein möglichst umfassendes Therapie-Angebot bieten können.

KiraMed will langfristig ein wichtiger Pfeiler im Oberwalliser Gesundheitswesen werden.

Unsere Therapeuten

Unser Team besteht aus erfahrenen Therapeuten mit einer tiefen, sowie breiten Aus- und Weiterbildung

Klicke auf das Bild oder den Kurztext, um mehr über den jeweiligen Therapeuten zu erfahren:.

Olivier Ruppen

Therapeut mit eidg. Zertifikat OdA AM in Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN

Gesundheit beginnt im Darm! Denn wenn dieses zentrale Organ nicht optimal funktioniert, ist Krankheit vorprogrammiert.

Nadine Gurnari

Therapeutin, Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN

Als Mutter ist mir die Gesundheit unserer Kinder und Frauen ein besonderes Anliegen! ich berate Sie gerne!

Magdalena Schaller

Therapeutin, Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN und

Master of Medicine shuoshi, Guangxi University of Chinese Medicine (TCM)

Meine Behandlung zielt nicht nur auf die Beseitigung oder Linderung der Störungen, sondern darauf, die

Lebenskräfte zu stärken und zu harmonisieren.

Melanie Imhof

Therapeutin, Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN

Gesundheit ist ein Gesamtkunstwerk aus Körper, Geist und Seele! Die Selbstheilungskräfte spielen dabei eine wichtige Rolle.

Carmen Studer

Therapeutin,

Dipl. Ernährungsberaterin SHS

Gute Ernährung muss weder langweilig noch mühsam sein! Und auf dem Weg zur Gesundheit sind gute Lebensmittel Pflicht!

Simona Arnold

Therapeutin,

Dipl. Kinesiologin (Kreative Kinesiologie)

Systemisches Coaching

Eigenes Potential entfalten

Erlebtes verarbeiten – Stress und Traumas balancieren

Begleitung bei Krankheiten, Beschwerden, Unfällen, Schicksalsschlägen. Aktivieren der Selbstheilungskräfte Gesundheitsvorsorge

Unser Therapie-Angebot

Umfassend und aufeinander abgestimmt: das Angebot der KiraMed

Die Stärke von KiraMed ist nicht alleine das breite Therapieangebot, oder die Tatsache, dass wir alles unter einem Dach anbieten – unser Stärke liegt in der Interdisziplinarität. Wir tauschen uns regelmässig fachlich, aber auch fallbezogen aus. Wo es sinnvoll erscheint, verweisen wir an unsere Kolleginnen und Kollegen innerhalb der KiraMed, denn wir arbeiten miteinander! Da die Krankengeschichte zentral geführt wird, müssen unsere Patienten ihren Leidensweg nicht mehrmals erzählen und die Therapien bauen aufeinander auf bzw. ergänzen sich. Bei Bedarf überweisen wir den Patienten auch gerne an externe Fachpersonen.

Unser Angebot – klicke auf das Themen-Icon oder den Kurztext, um mehr über die jeweilige Methode zu erfahren:

Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN

Ein jahrtausendealtes, erfahrungsmedizinisches System. Traditionelle Therapiekonzepte im Einklang mit der Natur.

Traditionelle Chinesische Medizin TCM

Das Hauptziel der chinesischen Medizin, Philosophie und Kultur ist die Harmonie. Über 2000 Jahre alt und immer noch aktuell!

Naturheilkunde-Checkup

Chinesische Medizin trifft auf Europäische Erfahrungsheilkunde. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise der eigenen Situation.

Je 1h TCM- und TEN-Analyse, gefolgt von ca. 30 min Besprechung inkl. Therapievorschlägen.


Gesundheitscheck Darm und Ernährungsberatung

Du bist, was du verdaust! Wir sagen: Gesundheit ist ohne einen funktionierenden Darm nicht möglich! Es lohnt sich, schon vor Ausbruch einer Krankheit dort genauer hinzusehen.

Dunkelfeld- / Vitalblutanalyse

Blut ist ein ganz besonderer Saft! Ein kleiner Tropfen «lebendiges» Blut enthält Informationen über die körperliche Gesamtsituation.

Mikronährstoff-Check

Vitamine, Mineralstoffe, Fettsäuren, Aminosäuren & Co. Was brauchen wir und in welcher Menge?


Fussreflexzonenmassage

Die Reflexzonentherapie am Fuss gehört zu den Behandlungstechniken, die schon in alten Kulturen intuitiv zur Erhaltung der Gesundheit und zur Behandlung von Krankheit angewendet wurden.

Klassische Massage

Schon in der Antike lehrte Hippokrates, wie man durch «Handauflegen» Muskelschmerzen, Verspannungen und Müdigkeit lindern kann. Eine klassische Massage ist immer wieder eine Wohltat.

NST – Neurostrukturelle Integration

NST (Neurostrukturelle Integrationstechnik) ist eine spinale Integrationstechnik. Durch sanfte Berührungen am Körper wird eine schnelle und tiefe Schmerzreduktion bewirkt.


Auriculo-Therapie

Die Auriculotherapie wird am Ohr durchgeführt. Wie auch beim Rücken und den Füssen lassen sich am Ohr Reflexzonen finden, welche behandelt werden können. 

Dorn Therapie

Bei der Dorntherapie wird auf der körperlichen, auf der geistigen und der seelischen Ebene gearbeitet. Die Wirbelkörper stehen in enger Beziehung zu anderen Körperteilen, Energiebahnen und der Seele.

Nasenreflextherapie

Die Nasenreflextherapie (endonasale Reflextherapie), oder auch Nasenrödern genannt, basiert auf ähnlichen Überlegungen wie die Fussreflexzonentherapie oder auch die Ohrakupunktur. 


Schröpfen

Beim Schröpfen wird mittels Saugglocken auf der Haut ein starker Reiz gesetzt. Grundlage des Schröpfens ist die Verbindung zwischen Körperinnerem und -oberfläche.

Baunscheidtieren

Beim Baunscheitieren wird die Haut mit dem Baunscheidt-Kopf und einem stark reizenden Baunscheidt-Öl zu einer Reaktion aufgefordert. Das fühlt sich ähnlich an, als ob man mit Brennesseln in Kontakt gekommen ist.

Hirudotherapie (Blutegel)

Seit Jahrtausenden bekannt, und in den letzten Jahren zunehmend beliebter. Das Sekret der Blutegel enthält über 100 Substanzen, welche uns unterstützen können.


Phytotherapie

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde gehört mit Sicherheit zu den ältesten Heilmethoden überhaupt. Wir kennen uns sowohl bei europäischen, als auch chinesischen Kräutern aus. 

Kinesiologie

Die Kinesiologie vereint verschiedene Aspekte westlicher und asiatischer Heilmethoden in sich, wie zum Beispiel Chiropraktik, Ernährungs-, Bewegungs- und Meridianlehre sowie Akupressur.

Informationsmedizin

Biologische Organismen haben seit jeher die Fähigkeit, dass sie miteinander kommunizieren – und zwar ausserhalb wahrnehmbarer oder messbarer Bereiche. 

Frauen- und Kinderheilkunde

Von Kinderwunsch über Menstruationsbeschwerden – jede Frau ist anders und verdient eine individuelle Betrachtungsweise! Und auch unsere lieben Kleinen sind nicht alle gleich!

Akupunktur

Für den TCM-Arzt in China wirkt die Akupunktur auf Basis der Yin-Yang Lehre. Durch gezielte Nadelstiche wird der regulierende Fluss der Lebensenergie wiederhergestellt.

Tuina

Die Tuina Massage ist eine der Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie umfasst massierende und chiropraktische Techniken, sowie passive Mobilisationen gelenkiger Strukturen.


«Die wichtigsten Dinge des Lebens spielen sich zwischen Anfang und Ende des Verdauungskanals ab!»

(1493 – 1541), Theophrastus Bombast von Hohenheim (Paracelsus)

Was unsere Patienten über uns sagen

Herzlicher Empfang. Klarer Fokus auf die Gesundheit, ganzheitliche Kompetenz. Erfolgreiche Therapie!

A. aus Naters

Das Team von KiraMed macht einen Super-Job!

Sehr zu empfehlen.

J. aus St. Niklaus

So froh, habe ich KiraMed gefunden. Hier nimmt man mich und meine Beschwerden ernst.

E. aus Visp

Was unsere Patienten über uns sagen

Der Standort der Praxis war leicht zu finden. In den Praxisräumen haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Behandlungen wurden fachgerecht und professionell durchgeführt. Wir können KiraMed bestens weiterempfehlen.

I. aus Leuk

Äusserst Kompetent, freundlich und hilfsbereit! Sehr empfehlenswert! Vielen Dank für die gute und effiziente Hilfe!!

V. aus Ried-Brig

Wir wurden bei KiraMed sehr nett aufgenommen. Die Betreuung ist wunderbar. Über Kosten und Folgetermine wird man sehr gut informiert. Ich freue mich bereits auf die nächste Behandlung. 

M. aus Siders

thin

Kontaktiere uns:

Wir freuen uns über deine Nachricht

Krankenkassenanerkennung:

Olivier Ruppen

Eckdaten:

  • Geboren 1964
  • 4 Jahre als Kinesiologe tätig (Zentrum für Kinesiologie, Visp)
  • Ausbildung in AP, TfH, Brain-Gym,
  • Hypnose
  • NST-Health (Certified Advanced Practitioner – CAP)
  • Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage
  • 2018 Abschluss in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde TEN (3’825h)
  • 2018 Colon-Hydro Therapie (EMR Methode 51)
  • 2019 Mikroökologische Diagnostik und Therapie
  • 2019 Abschluss mit Eidg. Zertifikat OdA AM – Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN (4’725h)
  • 2020+2021 diverse Weiterbildungen in Darmdiagnostik und -therapien. 
  • Diplomierter Fachberater für Darmgesundheit (Akademie für Darmgesundheit, OeProm, DeProm)
  • Umfangreiche Erfahrung im Bereich instrumenteller Biokommunikation mit Quantec®
  • 2014 Gründung der Kira Consulting GmbH
  • 2015 Gründung der Kira Health GmbH
  • 2015: Eigene Praxistätigkeit in Baar (Partner: Paramed AG) und Visp (Partner: Massage Praxis – Corinne Imhasly)
  • 2016: Fusion von Kira Consulting GmbH und Kira Health GmbH
  • 2016: Orthomolekulare Basisausbildung (Mineralstoff- und Spurenelemente, sowie Schwermetallbelastungen)
  • Weiterbildungen in orthomolekularer Ernährung
  • 2017: Ausbildung zum akkreditierten Fettsäureberater bei Swissmedical Plus
  • 2018: Kira Health GmbH ändert den Namen in KiraMed GmbH
  • 2020: Bezug der neuen Praxisräumlichkeiten an der Schinerstrasse 14 in Brig
  • Dozent an der Paramed Akademie AG, Baar
  • Assistent von Dr. Michael Nixon-Livy bei seinen NST-workshops in der Deutschschweiz
  • Moderator der Sendung “Ischi Gsundheit” auf TV Oberwallis

Krankenkassenanerkennung:

Nadine Gurnari

Eckdaten:

  • geboren 1994
  • 2015: Maturitätszeugnis (Kollegium Spiritus Sanctus Brig)
  • 2016 – 2020: Ausbildung zur eidg. dipl. Naturheilpraktikerin (Bodyfeet Thun)
  • 2016: Schulmedizinische Grundlagen 161h in Anatomie, Physiologie und Pathologie (Bodyfeet Thun)
  • 2016 – 2019: Weiterbildung in schulmedizinischen Grundlagen 450h (Bodyfeet Thun)
  • 2017: Dipl. Berufsmasseurin (Bodyfeet Thun)
  • 2017: Beginn als freischaffende Therapeutin bei KiraMed GmbH
  • 2018: Dipl. Fussreflexzonenmasseurin (Bodyfeet Thun)
  • 2019: Schulmedizinische Grundlagen 611h (Bodyfeet Thun)
  • 2020: Weiterbildung in ätherischen Ölen für Frauen und Kinder
  • 2020: Diplom als Heilpraktikerin in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde TEN (Bodyfeet Thun)
  • Therapie-Angebot wird laufend ausgebaut
  • Humoralmedizin
  • Iris-, Puls- und Zungendiagnostik
  • Versch. Aus- und Ableitverfahren (blutiges und unblutiges Schröpfen, Baunscheidtieren, Cantharidenpflaster, Blutegeltherapie)
  • Wickel und Kompressen
  • Dorn-Wirbeltherapie
  • Auriculotherapie
  • Antlitzdiagnostik/Psychophysiognomik
  • klassische Massage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Frauen- und Kinderheilkunde
  • SchüsslersalzeHomöopathie
  • Phytotherapie

Krankenkassenanerkennung

Magdalena Schaller

Eckdaten

  • geboren 1975
  • 1994 Fachabitur (Berufsgymnasium Zator, Polen)
  • 1998 Studien an der juristischen Fakultät; gleichzeitig auch Referentin (Museum Auschwitz-Birkenau, Polen)
  • 1999- 2003 Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Fachschule für Naturheilkunde in Duisburg (DE)
  • 2001 Ausbildung als Schwesterhelferin bei Malteser – Köln , mit Praktika in stationärer Pflege mit gerontopsychiatrisch veränderten Patienten
  • 2003 Erlaubnis zur berufsmässigen Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Stadt Krefeld, DE)
  • 2004 Tätigkeit als Dozentin für physikalische Therapien, Europäischer Verband für Naturheilkunde in Duisburg (EVfN)
  • 2005 – 2017 Selbständige Tätigkeit, in eigener Praxis für physikalische Therapien und Ganzheitliche Naturheilverfahren (DE)
  • 2018 Studium zum Master of Medicine an der Guangxi University of Chinese Medicine China (Nanning)
  • 2020 Beginn als freischaffende Therapeutin bei KiraMed GmbH

Aus- und Weiterbildungen

Naturheilkunde

  • 1999- 2003 Ausbildung zu Heilpraktikerin an der Fachschule für Naturheilkunde in Duisburg
  • 2001 Lehre der Blütentherapie nach Dr.Bach
  • 2010 Phytotherapie Alcea/Ceres
  • 2011 Ausbildung in der Zellsymbiosistherapie
  • 2013 Ausbildung an der Regena-Akademie
  • 2013 Colon-Hydro-Therapie
  • 2013 Horvi-Enzym Therapie

Physikalische Therapien

  • 2001 Diplom Chiropraktik – EVfN Duisburg
  • 2001 Fachtherapeutische Ausbildung Neuraltherapie
  • 2001-2003 Ausbildung im physikalischen Bereich: Lymphdrainage, Wirbelsäulentherapie nach Dorn&Breus, Fussreflexzonentherapie, Massagetherapie, Eigenbluttherapie
  • 2013 Intensivseminar „Aku-Taping- Kinesio-Taping“
  • Ab 2004: Dozentin für physikalische Therapien Fachschule für Naturheilkunde Europäischer Verband für Naturheilkunde Duisburg (EVfN)

Krankenkassenanerkennung

Melanie Imhof

Eckdaten:

  • Geboren 1990
  • 2016 – 2020: Ausbildung zur eidg. dipl. Naturheilpraktikerin (Bodyfeet Thun)
  • 2016: Schulmedizinische Grundlagen 161h in Anatomie, Physiologie und Pathologie (Bodyfeet Thun)
  • 2016 – 2019: Weiterbildung in schulmedizinischen Grundlagen 450h (Bodyfeet Thun)
  • 2017: Dipl. Berufsmasseurin (Bodyfeet Thun)
  • 2018: Dipl. Fussreflexzonenmasseurin (Bodyfeet Thun)
  • 2019: Schulmedizinische Grundlagen 611h (Bodyfeet Thun)
  • 2020: Diplom als Heilpraktikerin in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde TEN (Bodyfeet Thun)
  • 2021: Beginn als freischaffende Therapeutin bei KiraMed GmbH
  • Therapie-Angebot wird laufend ausgebaut
  • HumoralmedizinIris-, Puls- und Zungendiagnostik
  • Versch. Aus- und Ableitverfahren (blutiges und unblutiges Schröpfen, Baunscheidtieren, Cantharidenpflaster, Blutegeltherapie)
  • Wickel und Kompressen
  • Dorn-Wirbeltherapie
  • Auriculotherapie
  • Antlitzdiagnostik/Psychophysiognomik
  • klassische Massage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Schüsslersalze
  • Homöopathie
  • Phytotherapie

Krankenkassenanerkennung

Carmen Studer

Eckdaten:

  • geboren 1986
  • 2002 – 2005 Kaufmännische Ausbildung mit Berufsmaturität (KBS Brig)
  • 2008 – 2010 Ganzheitliche Ernährungsberatung (SHS Zürich)
  • 2008 – 2010 Medizinische Grundlagen (SHS Zürich)
  • 2010 Beginn freischaffende Ernährungsberaterin / Mitgründung Xundheitsparadiis
  • 2010 – 2011 Farblicht-Therapie nach Peter Mandel (SHS Zürich)
  • 2011 – 2013 sensitive / mediale Beraterin (Spirit Messenger Sissach)
  • 2011 – 2013 Geistiges Heilen (Spirit Messenger Sissach)
  • 2014 – 2015 Ernährungsberaterin für Kinder (DE)
  • 2016 – 2019 Kursleiterin Babyzeichen (DE)
  • 2019 Therapeutic Energy Kinesiology (TEK)
  • 2019 Beginn als freischaffende Therapeutin bei KiraMed GmbH
  • 2019 Beraterin Darmgesundheit (DE)
  • seit November 2019: in Ausbildung zur eidg. dipl. Naturheilpraktikerin mit Fachrichtung Homöopathie (SHS Zürich)
  • 2010 – heute fortlaufende Weiterbildungen im Bereich Ernährung und Gesundheit allgemein

Krankenkassenanerkennung:

Simona Arnold

Eckdaten:

  • geboren 1991
  • 2010 Diplom Fachmittelschule in Brig
  • 2013 Diplom Fachfrau Operationstechnik HF im Medi Zentrum in Bern
  • 2014 – 2018 Ausbildung zur diplomierten Kreativen Kinesiologin am IKBS in Biel
  • 2019 Weiterbildung Systemisches Coaching am IKBS in Biel
  • Therapie-Angebot wird laufen ausgebaut   

Kenntnisse

  • Touch for Health
  • Brain Gym
  • Wellness Kinesiologie
  • Tought Field Therapy (TFT)
  • Kreativ Techniken
  • Systemische Aufstellungen (mit Figuren)
  • Bachblüten / BushFlower
  • Narben entstören

Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN

Therapeuten:

Nadine, Melanie, Olivier

Die Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN) ist ein

Jahrtausende altes Medizinsystem, welches erst im 19. Jahrhundert vom

Modell der heutigen Schulmedizin verdrängt wurde. Einige wesentliche Elemente, Diagnosemittel und Therapiemethoden der TEN sind (die Liste ist nicht abschliessend):

  • Humoralmedizin (Lehre der 4 Säfte)

Temperamentenlehre

  • Naturheilkundliche Untersuchungsmethoden
  • Einbezug schulmedizinischer Untersuchungsergebnisse
  • Aus- und Ableitungsverfahren
  • Manuelle Therapien
  • Ernährung
  • Präventionsberatung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Therapeuten:

Magdalena

Das Hauptziel der chinesischen Medizin, Philosophie und Kultur ist die HARMONIE. Harmonie des Individuums, innerhalb der Familie, im Staat und im Verhältnis zwischen Mensch und Natur. Erkennt der Mensch die Muster der Natur, lebt er in Harmonie mit diesen Mustern. Dann erhält er nicht nur seine Gesundheit, sondern er erfüllt hiermit seine Bestimmung. Eine Stärke der Chinesischen Medizin ist die Kombination ihrer massgebenden Verfahren untereinander. Alles basiert auf einem einheitlichen, theoretischen Grundgerüst. Jedes Verfahren setzt an einem bestimmten Einflussbereich an und kann somit gezielt in die therapeutische Steuerung des Organismus eingreifen.

Naturheilkunde-Checkup

Therapeuten:

Nadine, Melanie, Magdalena, Olivier

Naturheilkunde TEN und TCM in perfekt abgestimmter Harmonie. Ein spezialisiertes Team, bestehend aus mehreren Therapeuten, untersucht Sie mit verschiedenen naturheilkundlichen Methoden umfassend und differenziert. Während des ca 3-stündigen Parcours können Sie uns Ihre Empfindungen, Erlebnisse, Fragen und Anliegen mitteilen. Verschiedene Messungen und Untersuchungsmethoden runden das Bild ab. Die angewendeten Untersuchungsmethoden werden jeweils auf Sie persönlich zugeschnitten. Wir nehmen Sie individuell wahr und hören Ihnen aktiv zu. Die komplette Untersuchung bei den Therapeuten dauert ca 2.5 Stunden. Anschliessend folgt eine ca 30 minütige Besprechung inkl. Therapievorschlag. Der Preis beträgt CHF 590.00.

Die Krankenkassen beteiligen sich an diesen Kosten, sofern eine passende Zusatzversicherung besteht.

Interessiert? Bitte rufen Sie uns an, damit wir einen freien Termin mit Ihnen koordinieren können!

Gesundheitscheck Darm inkl. Ernährungsberatung

Therapeuten:

Carmen, Olivier

Unser Verdauungssystem hat offensichtlich weit mehr Aufgaben, als die Verdauung und Produktion von Stuhl. Oft einfach als banales Schlauchsystem abgetan, stellt der Darm im Prinzip die grösste Kontaktfläche zwischen der Aussenwelt und unserem Organismus dar. Wenn diese «Fabrik» nicht ordentlich funktioniert, dann können Beschwerden wie Reizdarm, Allergien, Depressionen, Burnout, rheumatische Erkrankungen, Hauterkrankungen (wie bspw. Neurodermitis) die Folge sein.

In unserem Gesundheitscheck Darm kreisen wir die Probleme ein und zeigen mögliche Lösungswege auf. Der Preis beträgt CHF 290.00 (ohne allfällige Laborkosten) und umfasst ca 1.5h mit 2 unserer Experten.

Die Krankenkassen beteiligen sich teilweise an diesen Kosten, sofern eine passende Zusatzversicherung besteht.

Interessiert? Bitte rufen Sie uns an, damit wir einen Termin mit Ihnen koordinieren können.

Dunkelfeld- Vitalblutanalyse

Therapeutin:

Magdalena

Bei der Dunkelfeld- Vitalblutanalyse liefert ein winziger Blutstropfen aus einem Finger, eventuell auch aus einem Ohrläppchen: eine Information über die Beschaffenheit des Blutes und der Blutkörperchen an sich eine Information über die körperliche Gesamtsituation. Das Blut zirkuliert innerhalb einer Minute im ganzen Körper und ist so genau über den Zustand der einzelnen Organe, Organsysteme und Körperregionen informiert. Mit Hilfe der Dunkelfeldmikroskopie können wir uns ein klares, umfassendes Bild der Ausgangssituation des Patienten machen, und wir können den Therapieverlauf jederzeit beobachten und kontrollieren. Bei der ersten Anamnese kann der Patient auf dem Bildschirm die quantitative Auswertung seines Bluttropfens verfolgen.

Mikronährstoff-Check

Therapeuten:

Olivier, Magdalena

Du nimmst täglich viele Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, und Fettsäuren? Aber stimmt auch die Dosierung? In welcher Reihenfolge sollte man sie nehmen? Zu welcher Zeit? Kann man Vitamine auch überdosieren? Diese und weitere Fragen beantworten wir dir in unserem Mikronährstoff-Check.

Die orthomolekulare (oder Mikronährstoff-) Medizin setzt als Erweiterung und Ergänzung nahtlos an die Schulmedizin an, indem sie die Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper misst und mit den Mengen vergleicht, welche normalerweise in einem gesunden Körper vorhanden sind.

Wichtig: wenn immer möglich sollten die aktuellen Werte erst labortechnisch gemessen und erst danach substituiert werden. Eine fachgerechte Begleitung ist für uns selbstverständlich.

Fussreflexzonenmassage

Therapeuten

Nadine, Melanie, Magdalena

Die Fussreflexzonen-Massage basiert auf dem von Fitzgerald entwickelten Körperzonenraster, das den Körper in zehn Längszonen und drei waagrechte Zonen aufteilt. Jede senkrechte Zone verläuft von der Schädeldecke über die Finger bis hinab zu den Füssen. Zu jeder Zone gehören jeweils ein bestimmter Zeh und ein Finger. Dazu kommen drei waagrechte Zonen.

Eunice Ingham ergänzte diese Theorie durch die Vorstellung, dass sich jede Körperzone in einem bestimmten Areal oder Reflexpunkt auf den Fusssohlen widerspiegelt. Aufgrund dieser Zusammenhänge ist es möglich, durch einen gezielten Druck auf einen Reflexpunkt am Fuss auch weiter entfernt liegende Körperbereiche zu behandeln.

Klassische Massage

Therapeuten:

Nadine, Melanie

Die gezielte Anwendung von Massagen zur Heilung hat ihren Ursprung sehr wahrscheinlich im Osten Afrikas und in Asien (Ägypten, China, Persien). Die ersten Erwähnungen finden sich beim Chinesen Huáng Dì, der bereits 2600 v. Chr. Massagehandgriffe und gymnastische Übungen beschreibt. In Verbindung mit ätherischen Ölen und Kräutern gibt es auch frühe Nachweise in der indischen Gesundheitslehre und Heilkunst, dem Ayurveda. Über den griechischen Arzt Hippokrates (ca. 460–370 v. Chr.) und seine medizinische Schule gelangte die Massage letztendlich nach Europa.

Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen.

NST – Neurostrukturelle Integrationstechnik

Therapeut:

Olivier

Von Dr. Michael Nixon-Livy in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts in Australien entwickelt ist NST heute auf der ganzen Welt bekannt. Durch sanfte Berührungen wird im Körper eine tiefe Entspannung, gefolgt von einer spontanen Autoregulation und Neueinstellung der Muskulatur, des Nervensystems, der Organe und des Hormonsystems ermöglicht. Dieser Prozess kann bis zu fünf Tage andauern. Typische Indikationen sind bspw. Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Gelenksbeschwerden oder Unfall- und Sportverletzungen. Aber auch bei Lernstörungen, Autismus, Parkinson oder Multipler-Sklerose kann NST unterstützend eingesetzt werden.

auriculo-therapy